• August 2015 / Aktuelles

    Leverkusener Anzeiger möchte nicht mit Markus Beisicht diskutieren!

    Heute soll in Opladen eine Diskussion mit den Bewerbern für das Oberbürgermeisteramt in Leverkusen stattfinden. Diese Podiumsdiskussion wird vom linkslastigen Leverkusener Anzeiger organisiert. Ein OB-Kandidat wird heute Abend nicht auf dem Podium sitzen. Der Leverkusener Anzeiger hat im Vorfeld der Veranstaltung eine Art Vorzensur vorgenommen und möchte nur mit politisch… weiterlesen

  • August 2015 / Aktuelles

    PRO NRW-Oberbürgermeisterwahlkampf in Leverkusen läuft auf Hochtouren

    Im gesamten Stadtbild von Leverkusen ist PRO NRW mittlerweile präsent. Allein in diese Woche sind wiederum mehr als 10.000 Flyer in diversen Stadtteilen von hoch motivierten PRO NRW-Aktivisten verteilt worden. Die in dieser Woche in Wiesdorf und Opladen durchgeführten Info-Stände verliefen ebenfalls sehr ansprechend. Viele Bürger erklärten, sie werden auf… weiterlesen

  • August 2015 / Top-Themen

    So wählt man Beisicht!

    In dieser Woche werden in Leverkusen die Wahlbenachrichtigungskarten für die Oberbürgermeister-Wahl am 13. September versandt. Diese informieren über den Wahltermin und den Ort des jeweiligen Wahllokales. Dann können auch die Unterlagen für die Briefwahl von den Bürgern angefordert werden: Persönlich : Seit dem 10.August, 08.00 Uhr, kann im Bürgerbüro im… weiterlesen

  • August 2015 / Aktuelles

    Schlappe für Lügenpresse

    Das Leverkusener Anzeigenblättchen „Lokale Informationen Opladen“ hat heute eine strafbewehrte Unterlassungsverpflichtungserklärung gegenüber dem PRO NRW-Parteivorsitzenden Rechtsanwalt Markus Beisicht abgeben müssen. Das wenig seriöse Anzeigenblättchen hatte doch dreist in einem großen Artikel über die Leverkusener Oberbürgermeisterwahl behauptet, dass zu dieser Wahl lediglich Amtsinhaber Reinhard Buchhorn (CDU)und als Herausforderer Uwe Richrath (SPD)… weiterlesen

  • August 2015 / Aktuelles

    Lügenpresse in Leverkusen mal wieder in Hochform

    Im Kampf gegen den PRO NRW-Oberbürgermeisterkandidaten Rechtsanwalt Markus Beisicht sind offenbar alle Mittel recht. Da wird geschummelt, manipuliert und auch schlicht gelogen. So berichtete heute das Anzeigenblättchen „Lokale Informationen Opladen“, welches an alle Haushalte verteilt wird, bewusst falsch über die Anzahl der Kandidaten zur OB-Wahl in Leverkusen. Das Blättchen schrieb… weiterlesen

  • August 2015 / Aktuelles

    OB-Wahlkampf am Wochenende gut angelaufen

    Über 250 Doppelplakate wurden am Wochenende von den fleißigen Helfern des Bonner PRO NRW-Kreisverbandes in der Stadt aufgestellt. Daneben wurden allein in Bonn an diesem Wochenende mehrere Tausend Werbeflyer für die Bonner PRO NRW-OB-Kandidatin Susanne Kutzner verteilt. Auch in Essen hat die Plakatierung begonnen. Der Kreisverband startete am Wochenende die… weiterlesen